Ursula Schmitz
Seminare • Ausbildungen • Training

Kursinhalt 

Theorie und Praxis wechseln sich ab, wobei den Übungen Priorität eingeräumt wird. Daher ist der theoretische Teil untermauert mit reichlich Anregung für eine wunderbare Selbsterfahrung.

Jeder Mensch verfügt seit seiner Geburt über Antennen und Sensoren, mit denen er selbst die feinsten Energien und Schwingungen erfassen kann. das werden sie an sich selbst erfahren. Die Grundlage des Seminares ist daher die Sichtweise, dass jeder Mensch intuitiv ist und je achtsamer er ist, desto mehr kann er intuitiv erfassen.

Wir arbeiten ohne Trance und ohne Kontakt zu Geistwesen, Lichtwesen oder Verstorbenen, wie es verschiedene Methoden vermitteln. 

In Ihrer ersten Übung stellen wir fest, welcher Wahrnehmungstyp Sie sind. Lassen sie sich überraschen. Kontinuierlich aufbauend fühlt sich jeder Teilnehmer in die Wahrnehmungstechnik ein und erlebt sich, wie er achtsam feinste und dem Auge verborgene Informationen wahr nimmt. In zahlreichen praktischen Übungen lernt er, seine Wahrnehmungen konkret 1:1 wiederzugeben und sein Persönliches außen vor zu lassen. Zudem erlebt er, wie er Vertrauen in seine Intuition bekommt und unterscheiden kann, was ist Intuition, was ist Kopf.  

Inhaltsüberblick:

  • Die Grundlagen der Wahrnehmung
  • Wann darf hellgesehen werden? Wann führt es zum Verlust der Fähigkeit?
  • Die Technik / Methodik der Wahrnehmung
  • Kontakt und Verbindung zur universellen Ebene / der göttlichen Kraft herstellen
  • Kommunikation mit der universellen Ebene / Einstieg in eine Beratung (für die spätere Praxis)
  • Konkrete Informationen bekommen / Fragemodelle, um zu konkreten differenzierten Informationen bzw. Lösungsbildern zu kommen 
  • Arbeit mit dem Schatten / Resonanzarbeit, Resonanzwahrnehmung
  • Sensitivitätserweiterung
  • Umsetzung der Wahrnehmung in die Realität 1:1 und behutsam und achtungsvoll weitergeben
  • Umgang mit «schwierigen sensiblen» Botschaften
  • Unterscheidung zwischen Fantasie, persönlichen Gedanken - sich selbst außen vor lassen
  • Wahrnehmung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • Illusionäre Botschaften von realistischen Wahrnehmungen unterscheiden / Ego-Botschaften und die des Seelenanteils differenzieren 
  • Wie kommt es, dass sich Vorhersagen als falsch erweisen oder nie eintreten?
  • Wenn scheinbar keine Botschaften empfangen werden
  • Themenkreise / Problemkreise auf die Ursachen im aktuellen Leben zurückführen
  • Rückführung früherer Leben in der Einzelberatung
  • «Die Fototapete»: Wollen Sie über eine bestimmte Person etwas näheres Wissen, dann bringen Sie ein Foton von ihr mit
  • Last not least: Wahrnehmen bei sich selbst
     

Anliegensbereiche zu denen wir Übungen durchführen:

Die praktischen Übungen werden zu bestimmten Themenkreisen durchgeführt. So ist sicher gestellt, dass  jeder Teilnehmer Antworten auf seine persönlichen Themen erhält. Möchten Sie später selbst intuitive Beratungen und Hellsehsitzungen durchführen, sind Sie für jeden Themenbereich ausgebildet.

Liebe & Beziehungen & Familie: Entdecken Sie die (Geheim-)sprache der Beziehung. Welche Art von Beziehung haben die Partner zusammen, wie ist die Dynamik der Beziehung? Ein strukturiertes Skript erleichtert jedem Teilnehmer die Kommunikation mit der universellen Ebene und gibt ihm die Möglichkeit, diffenzierte  Lösungen und Lösungsbilder zu zahlreichen Partnerschaftsfragen / Beziehungsfragen, wie Verlassenwerden, Betrug, Partnerlosigkeit und anderen vielschichtigen Beziehungsgeschichten wahrzunehmen. Lösungen und neue Möglichkeiten. Die Beziehung loslassen oder eingehen?

Karriere & Beruf: Entdecken Sie Ihre Chancen; entdecke wo die berufliche Erfüllung liegt - wo Ihr «Zuhause» ist. Den Job aufgeben? Die Wohnung kündigen? Neue Kraft und Zuversicht für den weiteren Lebensweg sammeln. Ein strukturiertes Skript erleichtert dem Teilnehmer, zu erfassen, welche berufliche Chancen da sind und welcher berufliche Weg Erfüllung bringt. Zudem, welche Möglichkeiten es gibt, den Traumberuf zu realisieren - insbesondere in der zweiten Lebenshälte, aber auch als Einsteiger.

Ziele & Wünsche: Endlich das kleine persönliche Abenteuer wagen, das man schon so lange gleichzeitig ersehnt und fürchtet? Sehnsüchte, die bisher unerfüllt blieben, Ziele die bisher unerreicht blieben oder unerreichbar anmuten, stehen bleiben, aber auch weiter wollen? Lassen Sie sich überraschen, was in Ihnen steckt, was möglich ist. Holen Sie sich Klarheit über den Weg, der Ihnen entspricht - Ihren Weg!

Innerer Wachstum, spirituelle Entwicklung, Heilung und Gesundheit: Finden Sie heraus, was Sie in Ihren Emotionen oder dem was Sie tun, immer wieder antreibt. Schauen Sie sich an, was Ihnen fehlt im Leben und / oder was andere eventuell von Ihnen brauchen. Erkennen z.B., was Ihr (Un-)glück oder Ihre Krankheit herausfordert. Heilung und Gesundheit; Stärkung der Achtsamkeit und Konzentration. Bei der Selbstreflexion geht es um inneres Wachstum und Selbsterkenntnis. Ermöglichen Sie sich Erfolg und Glück. Verhindern, dass Sie sich in den Zwängen der Außenwelt selbst verlieren. Holen Sie sich Klarheit und Anleitung, unterstützen Sie Ihre innere spirituelle Führung, öffnen Sie sich einem tieferen Verständnis für sich und der Heilung. 

Hinweis: Vermeiden Sie bitte an den 2 Seminartagen am Oberkörper schwarz zu tragen, damit die Übungen nicht unnötig erschwert werden.

Termin 2018 Stuttgart: 8. - 9. September 2018

Zeiten: Sonntag: 10h – 17.30h

Seminargebühr: Euro 229,-- pro Person (ohne Hotel und Verpflegung) / Teilnahmebegrenzung!

Anmeldung und Zahlungsmodalitäten:

Die Ausbildunggebühr ist vor Beginn der Ausbildung zu entrichten. Mit der schriftlichen Anmeldung ist die Teilnahme verbindlich und der Kurs zu bezahlen, bar oder per Überweisung auf mein Konto. Bitte erfragen Sie die Bankdaten telefonisch per Email bei mir.
Die Stornogebühr beträgt: Euro 30,-. 

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie von uns eine Wegbeschreibung mit Anfahrtskizze und eine Liste von Übernachtungsmöglichkeiten in mehreren Preiskategorien in der näheren Umgebung. Die Reservierung obliegt dem Teilnehmer. Bei der Zimmerreservierung sind wir Ihnen gerne behilflich. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Liste der Unterkünfte in unterschiedlichen Kategorien, gerne auch mit Empfehlung.

Wenn Sie den Kurs buchen möchten, nutzen Sie mein Kontaktformular oder meine Email-Adresse, um mit mir in Kontakt. Für Fragen zum Kurs stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Ich informiere Sie gerne telefonisch weiter. Gerne auch mit Rückrufbitte. Manche Fragen lassen sich einfach persönlich besser besprechen.

Die Anmeldung zu diesem Seminar / Ausbildung ist verbindlich. Es gelten die ’AGBs.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder und empfehlen Sie den Kurs weiter. Vielen Dank für Ihr Interesse!