Ursula Schmitz
Seminare • Ausbildungen • Training

Mach dein Ding - sei du selbst

Menschen gehen gemeinsam und jeder für sich. Das zumindest ist der Traum der meisten Menschen, die ihren Weg gehen möchten, die «ihr Ding» machen möchten oder auch sollten. Sie

  • spüren die tiefe Sehnsucht in sich, etwas zu verändern, verdrängen es aber erfolgreich
  • glauben, dass es noch mehr gibt, wie der Inhalt Ihres aktuellen Lebens
  • haben schon eine Vision, wie Ihr Leben aussieht, wenn Sie «Ihr Ding» machen, Sie trauen sich aber noch nicht
  • spüren nur, dass das was Sie möchten, unmöglich erscheint und die Umstände hindern Sie  
  • wissen garnicht, was «Ihr Ding» ist und suchen danach 

 

Jeder Mensch hat eine eigene Vorstellung von dem, was «sein Ding» ist. Für den einen ist es eine Partnerschaft, für den anderen berufliche Selbständigkeit, für wieder andere der persönlichem Frieden. In dieser Vorstellung liegt immer die tiefe Sehnsucht nach einem erfüllten Leben in innerer Freiheit, voller Dynamik und Neugier, gleichermaßen aber auch nach tiefer Verbundenheit mit den anderen. Grundsätzlich steht dem nichts entgegen, wären da nicht die «Unmöglichmacher», die den Menschen beeinflussen.

Was hält ab? Wie hätten Sie es denn gerne? Hören Sie den Ruf in sich? Dann zögern Sie nicht. Es ist der Beginn der Reise zu sich selbst. Steigen Sie ein in den Zug mit dem Reiseziel: «Meine Entfaltung, mein Ding».

Das Seminar ist ein tiefgehender Bewusstwerdungsprozess, um

  • neue Möglichkeiten zu entdecken, mit starken Gefühlen wie Abhängigkeiten, Angst, Unterdrückung, (Selbst-)Hass und Selbstzweifel umzugehen
  • den unbewussten Antreibern Ihres Lebens auf die Spur zu kommen
  • die «Maske des Unmöglichmachers» zu entlarven, zu verstehen und wohlwohlend anzunehmen
  • in die eigene Kraft zu kommen und Mut zu sich selbst zu fassen
  • mit inneren Hemmschuhen und Zukunftsängsten umzugehen

 

Die Methoden des Seminars sind Einzel-, Partner-, und Gruppenübungen. Wir arbeiten mit kreativen Übungen, die es möglich machen, das der Teilnehmer es sich erlauben kann, dass es ihm gut gehen darf und «sein Ding» angehen kann, Selbstmut und Selbstvertrauen entwickelt, sich sich auf sein Ziel besser fokussieren kann und entsprechend gezielter handeln und agieren kann.

Die besondere Kraft des Seminarprozesses resultiert, wie bei den anderen Seminaren auch, vor allem aus der Verbindung der eingesetzten Methoden und der Weltsicht, die dieser Arbeit zugrunde liegt.

Zielgruppe: Menschen, die ihr Leben besser in Fluss bringen möchten, an Selbsterfahrung interessierte Menschen.

Teilnahmevoraussetzungen: Normale psychische Konstitution.

Termin 2018 Stuttgart: 15. - 16. September 2018

Zeiten:
Samstag / Sonntag: 10h – 17.30h
Seminargebühr
Euro 199,-- pro Person (ohne Hotel und Verpflegung) / Teilnahmebegrenzung!

Terminliche Verschiebungen sind möglich und werden aber rechtzeitig bekannt gegeben. InteressentInnen bitte ich, sich deshalb so früh wie möglich mit mir in Verbindung zu setzen, damit ich einen Seminarplatz reservieren kann. Bei früher Anmeldung gibt es noch ausreichend günstige Hotels, ebenso wie günstige Zugfahrkarten oder Flüge für Teilnehmer, die darauf angewiesen sind.

Anmeldung und Zahlungsmodalitäten:

Die Ausbildunggebühr ist vor Beginn der Ausbildung zu entrichten. Mit der schriftlichen Anmeldung ist die Teilnahme verbindlich und der Kurs zu bezahlen, bar oder per Überweisung auf mein Konto. Bitte erfragen Sie die Bankdaten telefonisch per Email bei mir.

Die Stornogebühr beträgt: Euro 30,-.  

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie von uns eine Wegbeschreibung mit Anfahrtskizze und eine Liste von Übernachtungsmöglichkeiten in mehreren Preiskategorien in der näheren Umgebung. Die Reservierung obliegt dem Teilnehmer. Bei der Zimmerreservierung sind wir Ihnen gerne behilflich. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Liste der Unterkünfte in unterschiedlichen Kategorien, gerne auch mit Empfehlung.

Wenn Sie den Kurs buchen möchten, nutzen Sie mein Kontaktformular oder meine Email-Adresse, um mit mir in Kontakt. Für Fragen zum Kurs stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Ich informiere Sie gerne telefonisch weiter. Gerne auch mit Rückrufbitte. Manche Fragen lassen sich einfach persönlich besser besprechen.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!